+49(7541)384110

Entwickler (m/w/d) für Algorithmen in Lindau

Als regionales Personaldienstleistungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung verfügen wir über zahlreiche Kontakte zu interessanten Unternehmen.Gemäß unserem Leitsatz "Von Mensch zu Mensch" ist FETSCHER & STAHL Ihr kompetenter Partner auf der Suche nach der optimalen Stelle.

Wir suchen einen

Entwickler (m/w/d) für Algorithmen

Im Auftrag unseres Kunden aus der Elektrobranche suchen wir ab sofort im Raum Lindau einen Entwickler (m/w/d) für Algorithmen.

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Hauptaufgaben zählt die Entwicklung von Algorithmen im Bereich Sensorik und Bildverarbeitung.
  • Sie führen die Softwareimplementierung durch und setzen Integrations- und Systemtests um.
  • Sie betreuen externe Entwicklungspartner und nehmen Entwicklungsergebnisse ab.
  • Sie führen zusammen mit der Hardwareentwicklung Hardware-/Software-Integrationen durch.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektronik, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Mathematik oder vergleichbaren.
  • Sie haben eine mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von Algorithmen im Bereich der hardwarenahen Software (C/Assembler) und Python.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich des Algorithmenentwurfs und Optimierung bezüglich des Ressourceneinsatzes.
  • Vorzugswürdig besitzen Siefundierte Kenntnisse im Bereich Automotive-SPICE und funktionaler Sicherheit nach ISO 26262/IEC 61508.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Linux, MATLAB und LT-SPICE.
  • Ihre Stärke ist die ausgeprägte Fähigkeit für systematische Konzeptausarbeitungen.
  • Sehr gute Englisch- undDeutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine übertarifliche Entlohnung, sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen Einsatz bei namhaften Topkunden der Region

Sollten Sie sich dennoch für eine schriftliche Bewerbung entscheiden, dann schicken Sie uns Ihre Unterlagen lediglich als Kopien zu und verzichten bitte auf eine Mappe.